Bienvenido a .. / Bienvenue à .. / Fáilte go dtí .. / Välkommen till .. / Witamy w .. / Welcome to .. / Welkom bij .. / Welkuurm in .. Herzlich Willkommen in .. Mardorf am Steinhuder Meer!


 
Dorfgemeinschaft

Der historische Ortskern im "Staatlich anerkannten Erholungsort" Mardorf lädt zum Verweilen ein. Egal ob am "Aloys-Bunge-Platz" mit seinem Fachwerk-Ensemble, unter den Eichen am Dorfteich, in einem gemütlichen Café oder Restaurant, die behagliche dörfliche Atmosphäre ist überall zu spüren. Entdecken Sie die "Sonnenseite" des Steinhuder Meeres. Das westlich von Hannover gelegene größte Flachgewässer Deutschlands ist ein Eldorado für Wassersportler . Der fast 6 km lange Uferweg mit Promenade und "Seh-Stegen" bietet einen hervorragenden Blick auf's Wasser. Interessante Spaziergänge, Wanderungen und Radtouren lassen Sie die atemberaubende Natur und das maritime Flair erleben.

 

Steinhuder Meer TourismusWeitere Informationen u. a. die Öffnungszeiten und den neuen Film der Steinhuder Meer Tourismus GmbH (SMT) zu Unterkünften (Buchung gleich rechts), Aktivitäten und Veranstaltungen rund um das Steinhuder Meer (links unter aktuell, Termine,...).

 

... die Zeit läuft bis zum Jubiläumsjahr 2021!

Die Dorfgemeinschaft Mardorf e.V.  begrüßt Sie im fast 850 Jahre alten Dorf am Meer (meredorpe)! Es sind noch genau 14?? Tage bis zum Jubiläumsjahr 2021!

Informationen zur Dorfgemeinschaft Mardorf e. V. am Steinhuder Meer


Mardorf in Zahlen und Fakten 2017!

 

Mardorf trauert um "Tante Ida" Meier!



Anteilnahme für "Tante Ida" Meier

 

.... so können Bushaltestellen aussehen!

Wer hätte das gedacht? Hier gehört ein dickes Lob hin!

Nicht nur, dass die Umsetzung sehr zügig lief - das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Und wir hatten schon Angst, dass nach dem Abriß der alten Schutzhütte nichts nach kommt?

Unser Dank geht an die Verwaltung der Stadt Neustadt und die Baufirmen, auch im Namen der vielen Kinder und Menschen mit Beeinträchtigung.

Noch in diesem Jahr wird es glücklicherweise weitergehen:

Die beidseitige Haltestelle "Rote-Kreuz-Straße / Therapiezentrum" wird im Rahmen der Sanierung von Fuß-und Radweg mit Entwässerung an der Meerstraße (Landesstraße bis Parkplatz 1) gleich mitgemacht. Nachdem die Haltestelle "Hinterm Dorf" schon 2015 neugebaut wurde, fehlen in der Aufarbeitung der Mardorfer Haltestellen dann aber leider immer noch einige kritische Standorte: So die gerade von Kindern und Jugendlichen häufig genutzte Haltestelle "Strandhotel/Kiefernweg" (Fotos in dder Anlage).



Infos zum Busverkehr in Mardorf 2017

 

Die Dorfgemeinschaft in Aufbruchstimmung!

der Vorstand der Dorfgemeinschaft ....Die sehr große Resonanz bei der Hauptversammlung mit erstmals 67 Anwesenden hat überraschende Ergebnisse gebracht: Es stehen dem bisherigen Vorsitzenden ab sofort wieder engagierte Mitstreiter zur Seite! Nicht nur die unbesetzten Positionen konnten wiederbesetzt werden, auch die extra neugeschaffene Ämter sind ausgefüllt. Es herrscht so etwas wie "Aufbruchstimmung".

Der neue geschäftsführende Vorstand:

1.Vorsitzender (kommissarisch) Friedel Dankenbring / 2.Vorsitzender Burkhard Görth / Kasse Edgar Rohde / Medien Kristin Dankenbring-Geisler

Der neue Vereinsausschuß:

stv. Kasse Alexander Roclawski / Beisitzerinnen Angela Rohde und Annette Müller-Thürnau / Meersinger Heike Görth / Veranstaltungen Daniel Mroch / 2 Ortsratsvertreter sind Gerd Fischer und Merle Struckmann.



Neuer Vorstand mit Namen

 

LEADER - ganz wichtig für Mardorf

LEADER

Das Förderprogramm "LEADER" wird für Mardorf immer interessanter und wichtiger......

In der angehängten Info gibt es nähere Infos!



Informationen LEADER "Meer und Moor" - 3 MB

 

Entschlammung kann beginnen ....

Entschlammung mit Saugbagger

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen und am Ufer westlich von Lüttjen Mardorf wird angefangen.

 



Entschlammung 2017

 

Aus dem Ortsrat Mardorf:

Das Mardorfer Logo!Nächste planmäßige OR-Sitzung ist am Dienstag, 11.April 2017!

Aktuelle weitere Themen des Ortsrates:

  • Der Bau des Fuß-/Radwegs an der Regionsstraße 347 (Pferdeweg) zwischen Meerstraße/Kolkdobbenweg und Einmündung Bockelriede geht zügig weiter und soll bis zum Frühjahr fertiggestellt sein. Wegen der nötigen Querung wird an der Abzweigung Bockelriede von der Region Hannover eine Bedarfsampel installiert.
  • Der Neubau einer Zuwegung von der Meerstraße zum Badestrand "Weiße Düne" wird von der Region Hannover bald fertig gestellt sein. Neben der Querungsampel vom Nordufer-Camping wird die neue Trasse westlich des Parkplatzes (8) am "Davidstein" vorbeiführen.
  • Nachdem der Schlammpolder "Kolkdobben" vom NLWKN aufwendig saniert wurde: Sanierung, Verstärung und Erhöhung der Wälle sowie Sandentnahme aus dem Becken ermöglichen nun eine wesentlich längere Nutzungsmöglichkeit. Die für 2017 beginnende Entschlammung am Nordufer ist vorbereitet (u. a. Rohrleitung an der Badestraße). Dabei sollen 80.000 m³ vor der Jugendherberge, Weidenbruchsweg und Badestrand entnommen werden.
  • Das neue "Naturparkhaus" am Uferweg neben der Gaststätte "Inselblick" ist fertig. Die bisherige Infostelle des Naturparks Steinhuder Meer (im Haus des Gastes) zieht in den nächsten Wochen vom Bungeplatz ans Nordufer und am 1.April soll feierliche Einweihung sein.
  • Die neue barrierefreie Bushaltestelle "Warteweg/Jugendherberge" an der Meerstraße ist von der Stadt Neustadt fertiggestellt worden. Auf beiden Seiten wird gerade ein morderner Wetterschutz aufgebaut.
  • Die langersehnte Sanierung des Fuß-/Radweges südlich der Meerstraße zwischen L360 und Parkplatz (1) Rote-Kreuz-Str. ist jetzt bei der Stadt Neustadt in der Planungsphase. Die dringend nötige Oberflächenentwässerung (fehlende Abflussmöglichkeit) wird dabei völlig neu geregelt. Die Bushaltestelle "Therapiezentrum/DRK" wird ebenfalls auf beiden Straßenseiten neu und barrierefrei hergerichtet. Das alte Holzwartehäuschen vor dem Segelgeschäft wird gegen einen modernen Wetterschutz getauscht. Auch auf der Nordseite kommt dann eine bedarfsgerechte Haltestelle mit Überdachung.
  • Die nicht mehr zeitgemäßen alten verbogenen Fahrradständer in der Ortsmitte (insbesondere auf dem Aloys-Bunge.Platz) sind z. T. schon gegen moderne Fahrradbügel ausgetauscht worden. Finanziert wird die Maßnahme von der Region Hannover und Stadt Neustadt, umgesetzt vor Ort vom Team Ortsvertrauensperson.
  • Die Modernisierung von weiteren 10 älteren Sitzbänken (von gesamt 65 Stück in ganz Mardorf) wird vom Ortsrat Mardorf mit 1.000 € bezuschusst. Dabei werden vorrangig Bänke entlang des Steinhuder Meer Rundweges (Uferweg) saniert.

 

Mitglieder der Dorfgemeinschaft haben ihren besonderen Tag:

hartlig glükwunsk - Herzlichen Glückwunsch!

Dieter Friedrich (I.d.Weißen Riede) wurde am 13.Februar 2017  75 Jahre!

Werner Breck (Ladenstr./Weißer Berg) wird am 27.Februar 2017  75 Jahre!

Ernst Stolte (Rehburger Str. / Elektromeister i. R. / ehem.Sternpate / seit 1997 Ehrenmitglied) wird am 5.März 2017  75 Jahre!

Walter Philipp (Weidenbruchsweg/Uferweg / "unser wichtiger Vorposten am Ufer" und Segler YCN) wird 7.März 2017  75 Jahre!

Hans Wagener (Sperberweg/Weißer Berg) wird am 19.März 2017  80 Jahre!

 

 
Schnell zur Unterkunft