Staatlich anerkannter Erholungsort Mardorf


 
Dorfgemeinschaft

Der historische Ortskern im "Staatlich anerkannten Erholungsort" Mardorf lädt zum Verweilen ein. Egal ob am "Aloys-Bunge-Platz" mit seinem Fachwerk-Ensemble, unter den Eichen am Dorfteich, in einem gemütlichen Café oder Restaurant, die behagliche dörfliche Atmosphäre ist überall zu spüren. Entdecken Sie die "Sonnenseite" des Steinhuder Meeres. Das westlich von Hannover gelegene größte Flachgewässer Deutschlands ist ein Eldorado für Wassersportler . Der fast 6 km lange Uferweg mit Promenade und "Seh-Stegen" bietet einen hervorragenden Blick auf's Wasser. Interessante Spaziergänge, Wanderungen und Radtouren lassen Sie die atemberaubende Natur und das maritime Flair erleben.

 

Steinhuder Meer Tourismus

Weitere Informationen u. a. die Öffnungszeiten und den neuen Film der Steinhuder Meer Tourismus GmbH (SMT), zu Unterkünften (Buchung gleich rechts), Aktivitäten und Veranstaltungen rund um das Steinhuder Meer (links unter Termine, Veranstaltungskalender) und die aktuelle Erlebniskarte rund um das Steinhuder Meer.

 

... die Zeit läuft bis zum Jubiläumsjahr 2021!

Die Dorfgemeinschaft Mardorf e.V.  begrüßt Sie im fast 850 Jahre alten Dorf am Meer (meredorpe)! Es sind noch genau 5?? Tage bis zum Jubiläumsjahr 2021!

Informationen zur Dorfgemeinschaft Mardorf e. V. am Steinhuder Meer von 1983:


Mardorf in Zahlen und Fakten 2019!

 

Der "Mardorfer Bücherschrank" im neuen Glanz!

Bücherschrank 2019

Der beliebte Bücherschrank von 2013 an der Sparkasse in  Mardorf ist saniert. Er wurde seinerzeit von CDU-Mardorf gebaut und wird seitdem von der Dorfgemeinschaft e.V. verwaltet.

Die Wetterseite war komplett gerostet und die Außenseiten sehr verblasst. Jetzt hat der Schrank wieder seine typische rotbraune Erkennungsfarbe. Die Regale sind ebenfalls erfrischt und der Bestand durchsortiert.



Die runderneuerte Mardorfer Bücherschrank 2019

 

Neues Buswartehaus oder?

Wartehaus im neuen Glanz

Ist das jetzt eine neue Schutzhütte für die Fahrgäste der Bus-Linien 830 und 831 oder .... ?

Es ist die alte über 30 Jahre alte grüne Station "Hinterm Dorf", die schon mindestens an 2 verschiedenen Haltestellen stand.

Nachdem nun die neuen Wartehäuschen an der Meerstraße dezent grau sind, nahm sich der OVP der Sache an und nach 2 Tagen erstrahlt es nun im modernen Look.



Neuwertiges Wartehaus an der Mardorfer Straße

 

21 Jahre Mardorfer Bauernmarkt

Adler-Startversuch
Mardorfer Bauernmarkt  am Mittwoch, 3.Juli 2019 zwischen 9 und 13 Uhr erstmalig auf dem Aloys-Bunge-Platz in der Ortsmitte!

 

Die Seebühne ist bald wieder in Mardorf!

Die Seebühne vor Lüttjen Mardorf

Die Seebühne der Steinhuder Meer Tourismus GmbH wird am Samstag, 13.Juli 2019 wieder vor Lüttjen Mardorf angelegen.

Am Uferweg vor dem "Fischerstübchen" gibt es um 17 Uhr auch gleich das erste Highlight der Saison die "1.Meer Radio Summer Lounge" am Nordufer!

 

Am 16.Juni war Stichwahl für das "Bürgermeisteramt in Neustadt"

Mardorf hat am 16.Juni gewählt:

IWahlbereiche 36 (Nordöstliches Dorf und Nordufer) und 37 (Südwestliches Dorf bis Aloys-Bunge-Platz)!

Die Bürgermeisterwahl

Wahlbeteiligung mit ca. 222 Briefwählern (36 ~125 / 37 = 97) bei ca. 39%.

Gesamt 1572 Wahlberechtigte.(36 = 796 / 37 = 776 / Wahlbeteiligte 390 vor Ort = 28,9%).

Mardorf gesamt (vor Ort):

SPD 166 Stimmen = 42,5%,Grüne217 Stimmen = 55,6 %

Bereich 36 (vor Ort 168 / 4 ungültig)

SPD74 Stimmen = 44%,Grüne90 Stimmen = 53,5%

Bereich 37 (vor Ort 226 / 7 ungültig)

SPD92 Stimmen = 40,7%,Grüne127 Stimmen = 56,2%

In Neustadt gesamt:SPD 6350 Stimmen = 40.4% (Schlicker), Grüne 9375 Stimmen = 59,6% (Herbst gewählt)

 

Nach den Sommerferien "Freiwind-Schule" Mardorf!

Freiwind Schule

Das Schulprojekt der Initiative " Freiwind - Natürliche Neugier e. V. in Mardorf und die Zusammenarbeit mit der "Freien Schule  Mittelweser" in Steyerberg geht an den Start! Weitere Informationen unter Tel. 05036-9257439 Jennifer Frenzel-Schmidt oder e-Mail: info@freiwind-mardorf.de oder im Internet: www.freiwind-mardorf.de

Es wird zum Schuljahr 2019/2020 in der ehemligen Grundschule endlich wieder Schulunterricht geben.

Der Hortbetrieb wird in jedem Fall im bisherigen Umfang und im Gebäude weitergehen und auch der Schulhof-Spielplatz kann nun endlich ausgebaut und neu belebt werden!

Nutznießer sind auch alle Sporttreibenden im Ort! Das Vorhaben eines Bewegungs- und Sportraums im gleichen Gebäude (untere Etage) ist zwischen SBV Mardorf und dem Verein Freiwind schon abschließend geklärt!

Der TSV Mardorf wird übrigens mit seinem Sportbetrieb im vollen bisherigen Umfang weitermachen können.

 

Residenz-Steinhuder-Meer in Mardorf feiert Richtfest!

Wer wird demnächst diesen Blick auf das Steinhuder Meer haben?

Die Bauarbeiten sind weiterhin im Plan:

Bis Ende 2019 sollen die Außen-Arbeiten am Warteweg 2 / Uferweg (direkt am "Fliegenpilz", Steg 43 und "Personenschifffahrt") abgeschlossen sein, damit am 1.Mai 2020 die Anlage in Betrieb gehen kann:

Wohnraum für 130 ältere Bewohner (von selbstbestimmt in kleinen Wohnungen bis zu vollstätionärer Unterbringung bis Pflegegrad 5); dazu Tagespflege und ambulanter Dienst.

Die Nähe zu Jugendherberge und Abenteuerpark "seatree" wird sich eher positiv auswirken. Ganz nebenbei entstehen auch viele neue Stellplätze am Warteweg und was besonders interessant ist, mehr als 130 neue Arbeitsplätze in Mardorf.

Weitere Infos zur "Residenz Steinhuder Meer"!

Beim Richtfest am 13.Juni 2019 trafen sich viele interessierte Besucher mit der Bauführung um Familie Hahne, um auf den ersten großen Bauabschnitt anzustoßen. Erstmals konnte man den Bau auch von innen besichtigen und bekam einen Blick aus der obersten Etage auf das Steinhuder Meer.

Es bleibt zu hoffen, dass diese tolle Aussicht auch nach der Eröffnung der Allgemeinheit erhalten bleibt.



Zum Vergrößern - hier anklicken!

 

Ruhe auf dem Dorfpfad - M1

Die Saison am Steinhuder Meer hat begonnen! Nun ist wieder eine gute Zeit für einen beschaulichen Dorfrundgang! Unser Dorf verändert sich weiter ....... bleibt neugierig und schaut Euch um.

Für Freunde der Niederdeutschen Sprache übrigens auch in Mardröpsken Plat.



Flyer M1 - 600 kb

 

De dörppad up plat - M1



De dörppad up plat!

 

Im Banne eines alten Sees - M5 Bannseepfad!

Bannseepfad M54,5 km Magie einer vergangenen Zeit! Seit der Eiszeit, der ersten Besiedlung und dem letzten Wolf ist viel von der einzigartigen Landschaft erhalten geblieben. Starten Sie am kleinen Rast-und Parkplatz an der L360 (Abfahrt S Bannseeweg Richtung Campingplatz) oder von der Bushaltestelle "Bannsee" der Linie 830.


Flyer Bannseepfad M5 - 1,7 MB

 

Der Golfpfad M7 - Wandern am Park!

Golfplatz-Dorf-Meer
M7 - der Golfpfad führt um den Golfpark Steinhuder Meer (Golfen für Jedermann) herum und zeigt neben der Mardorfer Landschaft sehr schöne Einblicke in das interessant gestaltete Gelände und die verschiedenen Golfbahnen. Die Gastronomie und die Bänke mit Aussicht laden zum Verweilen ein. Starten Sie am Parkplatz L (R347/Pferdeweg).


Flyer M7-Golfpfad 2017

 

Der Meeresspiegel muss noch steigen ....

Pegel in 2018 bei 37,64 m

Der Pegelstand (Krananlage) steigt wieder auf 37,82 m üNN.

Die zunehmende Verdunstung und wenig Regen verhindern aber eine Entspannung des Wasserstandes im Meer.

Es fehlen immer noch ca. 180 Liter/m² für einen gesicherten Freizeitbetrieb auf dem Wasser und den wichtigen Meerbachabfluss.



Zum Vergrößern - anklicken!

 

 

Mitglieder der Dorfgemeinschaft haben ihren besonderen Tag:

hartlig glükwunsk - Herzlichen Glückwunsch!

Edith Golibrzuch wurde am 7.Juni  75 Jahre.

Karl Syrup wird am 14.Juli  80 Jahre.

Die Dorfgemeinschaft Mardorf e. V. gratuliert herzlich und wünscht alles Gute!

 

Wetter-Vorhersage (Mardorf mit Rehburg-Loccum)

Mardorf am Steinhuder Meer

 Wetteronline.de-regenradar   

... Aussichten bis 14 Tage!

Wetter-Prognose www.windy.com

(alle Möglichkeiten, auch weltweit bis 9 Tage in voraus)

 Umrechnung Knoten in ? (z. B. 40 kts. = 8 Beaufort = 74 km/h = stürmischer Wind)

 

Meer Radio auf UKW Frequenz 88,0 MHz ...

Logo Meerradio 88,0

... und über www.meerradio.de/webradio

www.meerradio.de   info@meerradio.de   Tel.05032-3636

 

 
Schnell zur Unterkunft