Bienvenido a .. / Bienvenue à .. / Fáilte go dtí .. / Välkommen till .. / Witamy w .. / Welcome to .. / Welkom bij .. / Welkuurm in .. Herzlich Willkommen in .. Mardorf am Steinhuder Meer!


 
Dorfgemeinschaft

Der historische Ortskern im "Staatlich anerkannten Erholungsort" Mardorf lädt zum Verweilen ein. Egal ob am "Aloys-Bunge-Platz" mit seinem Fachwerk-Ensemble, unter den Eichen am Dorfteich, in einem gemütlichen Café oder Restaurant, die behagliche dörfliche Atmosphäre ist überall zu spüren. Entdecken Sie die "Sonnenseite" des Steinhuder Meeres. Das westlich von Hannover gelegene größte Flachgewässer Deutschlands ist ein Eldorado für Wassersportler . Der fast 6 km lange Uferweg mit Promenade und "Seh-Stegen" bietet einen hervorragenden Blick auf's Wasser. Interessante Spaziergänge, Wanderungen und Radtouren lassen Sie die atemberaubende Natur und das maritime Flair erleben.

 

Steinhuder Meer TourismusWeitere Informationen u. a. die Öffnungszeiten und den neuen Film der Steinhuder Meer Tourismus GmbH (SMT) zu Unterkünften (Buchung gleich rechts), Aktivitäten und Veranstaltungen rund um das Steinhuder Meer (links unter aktuell, Termine,...).

 

... die Zeit läuft bis zum Jubiläumsjahr 2021!

Die Dorfgemeinschaft Mardorf e.V.  begrüßt Sie im fast 850 Jahre alten Dorf am Meer (meredorpe)! Es sind noch genau 10?? Tage bis zum Jubiläumsjahr 2021!

Informationen zur Dorfgemeinschaft Mardorf e. V. am Steinhuder Meer


Mardorf in Zahlen und Fakten 2017!

 

Der Trafoturm wird für neue Nutzungen saniert ...

... der Trafoturm wird hergerichtet ...
Während die Feuerwehrjugend an den Nistkästen für Schleiereulen, Turmfalken und Fledermäuse arbeitet, wird der Trafoturm hergerichtet. Tischlermeister Werner Förthmann und Hubwagenbetreiber Reinhold Erdle haben ihren Teil erledigt. Das Dach ist nun komplett saniert. Der Innenraum ist jetzt nach oben dicht und auf der Ostseite wurde die Eisenklappe gegen ein Fenster getauscht, um auch mal reinschauen zu können. Der Bodenraum ist nun den Brutkästen vorbehalten und über eine Leiter und Bodenklappe zu erreichen. Wenn die Vögel die Turmnester annehmen, können vielleicht bald Eulen und Falken beim Brüten beobachtet werden.

 

Pegel-Höchststand am Kran mit 38,1 m üNN!

Das Steinhuder Meer soll möglichst einen mittleren Wasserspiegel von 38 m üNN halten.

Auf Mardorfer Seite gibt es die Wasserstandsanzeige an der östlichen Spundwand am Kranplatz (Holunderweg). Höchstwasserstände von durchschn. 38,012 m üNN gab es in 1991-1994, danach bis 2005 Niedrigstände von bis zu 37,915 m üNN. Der höchste je aufgezeichnete Wasserstand stammt aus dem Jahre 1800 mit 38,5 m üNN und nun einer der höchsten Anfang 2018 mit 38,1 m üNN. Niedrigster je aufgezeichneter Wasserstand ist auf einer Karte von 1883 mit 37,1 m üNN, amtlich nachgewiesener Tiefststand ist aber von 1934 mit 37,41 m üNN. Dieses Niveau liegt höhenmäßig weit über der Weser (28 m) und auch der Leine (35 m).

Die durchschnittliche Wassertiefe von Deutschlands größtem Flachsee beträgt 1,5 m, an der tiefsten Stelle 3,5 m in den Deipen (ca. 100 m breiter von SW nach NO verlaufender 7 km langer Graben). Die größte Ausdehnung hatte das Meer vor 15.000 Jahren mit ca. 38 km² (14 km lang!) und hat heute mit 8 km Länge (Ost-West) und 4,5 km Breite eine Fläche von fast 32 km² (ca 12.800 Morgen oder 3.200 ha) und ist so der größte Binnensee Nordwest-deutschlands. Er hat einen Umfang von ca. 24 km und ein Wasservolumen von 42-48 Mio. m³.



Zum Vergrößern - anklicken!

 

Wandern am winterlichen Nordufer - Promenadenpfad M2

Sehbrücke im Winter

Auch wenn der Schnee auf sich warten lässt .......

Gerade an den (seltenen) sonnigen und klaren Tagen hat ein Spaziergang am Mardorfer Ufer des Steinhuder Meeres seinen besonderen Reiz!

Folgen Sie einfach der Wanderbeschilderung M2.



M2-Flyer - 1,2 MB

 

Langfristige Umleitungen Rehburg-Stadt, Winzlar!

Noch bis Spätsommer 2018 wird im Zentrum von Rehburg die Durchgangsstraße (L370) umgebaut und offiziell gesperrt!

Innerörtliche Umleitungen für den KFZ-Verkehr sind schlecht ausgeschildert (siehe Anlage unten)!

Die weiträumigen Umleitungen für LKW und Gespanne sind ausgeschildert (siehe Anlage unten).



Umleitungen für Rehburg-Stadt 2017-2018

 

Der Weiße Berg wird wieder sichtbar ....

erster Sand wieder sichtbar ....

Zum Vergrößern - anklicken!

 

Aus dem Ortsrat Mardorf:

Das Mardorfer Logo!

Nächste OR-Sitzung ist am Donnerstag, 8.März 2018 um 19:30 h im Dorfgemeinschaftshaus!

Neben der Einwohnerfragestunde gibt es weitere interessante Themen - so u. a.:

 

Wetter-Vorhersage (Mardorf und die Welt)

Wetter-Prognose www.windy.com

(alle Möglichkeiten, auch weltweit bis 9 Tage)

 Umrechnung Knoten in ?

 

Meer Radio 88,0 MHz

Logo Meerradio 88,0

Jetzt auf Sendung (on air) auf UKW Frequenz 88,0...

und über www.meerradio.de/webradio

meerradio88,0 ist das neue Radioformat für die gesamte Steinhuder Meer Region und natürlich auch für Mardorf!

Moderne Studios in Neustadt (Boschstr.12) mit einem jungen Team voller Herzblut für Radio und regionale Berichterstattung rund um's Steinhuder Meer.

www.meerradio.de

info@meerradio.de  oder Tel.05032-3636

 

Mitglieder der Dorfgemeinschaft haben ihren besonderen Tag:

hartlig glükwunsk - Herzlichen Glückwunsch!

Hermann Otte (Poggenecke / jahrzehntelang unermüdlicher Einsatz für die Sauberkeit und Sicherheit in Mardorf) wird am 29.Dezember 2017  80 Jahre!

Dagmar Meyer (Kleiner Brink) wird am 17.Januar 2018  75 Jahre!

 

 
Schnell zur Unterkunft