Bienvenido a .. / Bienvenue à .. / Fáilte go dtí .. / Välkommen till .. / Witamy w .. / Welcome to .. / Welkom bij .. / Welkuurm in .. Herzlich Willkommen in .. Mardorf am Steinhuder Meer!


 
Dorfgemeinschaft

Der historische Ortskern im "Staatlich anerkannten Erholungsort" Mardorf lädt zum Verweilen ein. Egal ob am "Aloys-Bunge-Platz" mit seinem Fachwerk-Ensemble, unter den Eichen am Dorfteich, in einem gemütlichen Café oder Restaurant, die behagliche dörfliche Atmosphäre ist überall zu spüren. Entdecken Sie die "Sonnenseite" des Steinhuder Meeres. Das westlich von Hannover gelegene größte Flachgewässer Deutschlands ist ein Eldorado für Wassersportler . Der fast 6 km lange Uferweg mit Promenade und "Seh-Stegen" bietet einen hervorragenden Blick auf's Wasser. Interessante Spaziergänge, Wanderungen und Radtouren lassen Sie die atemberaubende Natur und das maritime Flair erleben.

 

Steinhuder Meer TourismusWeitere Informationen u. a. die Öffnungszeiten und den neuen Film der Steinhuder Meer Tourismus GmbH (SMT) zu Unterkünften (Buchung gleich rechts), Aktivitäten und Veranstaltungen rund um das Steinhuder Meer (links unter aktuell, Termine,...).

 

... die Zeit läuft bis zum Jubiläumsjahr 2021!

Die Dorfgemeinschaft Mardorf e.V.  begrüßt Sie im fast 850 Jahre alten Dorf am Meer (meredorpe)! Es sind noch genau 13?? Tage bis zum Jubiläumsjahr 2021!

Informationen zur Dorfgemeinschaft Mardorf e. V. am Steinhuder Meer


Mardorf in Zahlen und Fakten 2017!

 

Die Saison begann mit "Großreinemachen"!

H.Struckmann-Ernst Stolte-Walter Philipp

Am Samstag, 18.März war alljährlicher Umwelttag der Dorfgemeinschaft!

Es waren soviele Fahrzeuge mit Anhänger aufgefahren, dass wir einige bitten mussten es stehen zu lassen und als Sammler mitzugehen? Die Beteiligung war insgesamt sehr hoch.

Die meisten hatten an Warnweste, feste Schuhe und Handschuhe gedacht! Der Erbseneintopf war gut und reichlich und schmeckte bei dem stürmischen Wetter - Dank an die Helfer im Grillspeicher. Die Kinder der Feuerwehr hatten bei der Kontrolle der letztes Jahr aufgehängten Nistkästen viel zu reinigen. Alle Altersgruppen (Foto mit Heinrich Struckmann 76, Ernst Stolte 80, Walter Philipp 75) halfen mit.

Alle waren sich beim gemütlichen Beisammensein einig, dass der Müll in der Landschaft immer weniger wird. Die ständige Kontrolle und umgehende Reinigung das ganze Jahr über trägt also doch Früchte.



Umwelttag 2017 - Fotos - 13 MB

 

Erste Frühlingsboten in Mardorf!

Blumenbeet gegenüber Dorfgemeinschaftshaus

Was ein paar bunte Blumen ausmachen .....

....  so könnten auch andere Beete aussehen!

(Aufnahme vom 16.3.2017 an der L360 vor dem Grundstück Hof Nr.14 Liane Wichmann)



Blumenbeet an der L360 frisch bepflanzt

 

Die Dorfgemeinschaft hatte eingeladen:

Klönkaffee ....

Am Sonntag, 12.März um 15 Uhr fand wieder Klönkaffee im Dorfgemeinschaftshaus statt!

Die fleißigen Helfer/Innen hatten wieder alles toll vorbereitet und der erstmals gereichte "Seglerkuchen" schmeckte besonders lecker! Alle Anwesenden (vom Kindergartenalter bis weit über 90) fanden ausreichend Zeit zum Klönen und waren sichtlich zufrieden.



Foto zum vergrößern

 

SG Mardorf/Schneeren zeigt neue Stärke ...

SG Mardorf-Schneeren

Die 1.Herren hat ihr kleines Leistungstief hoffentlich bald überwinden - Trainer Kirk ist überzeugt von der weiteren Verbesserung des Tabellenplatzes! Stärken wir ihnen also den Rücken und treffen uns beim nächsten Heimspiel.

Die weiteren Spiele der I.Herren

Die 2.Herren spielt weiterhin  ganz oben mit!

Die Spiele der II.Herren



Unsere beiden Fußballmannschaften im November 2016

 

Schönes Mardorf - Hinterm Dorf!

neue Holzbrücke von 2017 am ehemaligen NotteichDer Dorfpfad "M1" führt hierhin, aber man auch einfach mal so diesen schönen und interessanten Bereich von Mardorf erleben und geniessen - Hinterm Dorf.


Hinterm Dorf bis 2017 - 6,5 MB

 

Aus dem Ortsrat Mardorf:

Das Mardorfer Logo!Nächste planmäßige OR-Sitzung ist am Dienstag, 11.April 2017!

Aktuelle weitere Themen des Ortsrates:

  • Der Bau des Fuß-/Radwegs an der Regionsstraße 347 (Pferdeweg) zwischen Meerstraße/Kolkdobbenweg und Einmündung Bockelriede geht zügig weiter und soll bis zum Frühjahr fertiggestellt sein. Wegen der nötigen Querung wird an der Abzweigung Bockelriede von der Region Hannover eine Bedarfsampel installiert.
  • Der Neubau einer Zuwegung von der Meerstraße zum Badestrand "Weiße Düne" wird von der Region Hannover bald fertig gestellt sein. Neben der Querungsampel vom Nordufer-Camping wird die neue Trasse westlich des Parkplatzes (8) am "Davidstein" vorbeiführen.
  • Nachdem der Schlammpolder "Kolkdobben" vom NLWKN aufwendig saniert wurde: Sanierung, Verstärung und Erhöhung der Wälle sowie Sandentnahme aus dem Becken ermöglichen nun eine wesentlich längere Nutzungsmöglichkeit. Die für 2017 beginnende Entschlammung am Nordufer ist vorbereitet (u. a. Rohrleitung an der Badestraße). Dabei sollen 80.000 m³ vor der Jugendherberge, Weidenbruchsweg und Badestrand entnommen werden.
  • Das neue "Naturparkhaus" am Uferweg neben der Gaststätte "Inselblick" ist fertig. Die bisherige Infostelle des Naturparks Steinhuder Meer (im Haus des Gastes) zieht in den nächsten Wochen vom Bungeplatz ans Nordufer und am 1.April soll feierliche Einweihung sein.
  • Die neue barrierefreie Bushaltestelle "Warteweg/Jugendherberge" an der Meerstraße ist von der Stadt Neustadt fertiggestellt worden. Auf beiden Seiten wird gerade ein morderner Wetterschutz aufgebaut.
  • Die langersehnte Sanierung des Fuß-/Radweges südlich der Meerstraße zwischen L360 und Parkplatz (1) Rote-Kreuz-Str. ist jetzt bei der Stadt Neustadt in der Planungsphase. Die dringend nötige Oberflächenentwässerung (fehlende Abflussmöglichkeit) wird dabei völlig neu geregelt. Die Bushaltestelle "Therapiezentrum/DRK" wird ebenfalls auf beiden Straßenseiten neu und barrierefrei hergerichtet. Das alte Holzwartehäuschen vor dem Segelgeschäft wird gegen einen modernen Wetterschutz getauscht. Auch auf der Nordseite kommt dann eine bedarfsgerechte Haltestelle mit Überdachung.
  • Die nicht mehr zeitgemäßen alten verbogenen Fahrradständer in der Ortsmitte (insbesondere auf dem Aloys-Bunge.Platz) sind z. T. schon gegen moderne Fahrradbügel ausgetauscht worden. Finanziert wird die Maßnahme von der Region Hannover und Stadt Neustadt, umgesetzt vor Ort vom Team Ortsvertrauensperson.
  • Die Modernisierung von weiteren 10 älteren Sitzbänken (von gesamt 65 Stück in ganz Mardorf) wird vom Ortsrat Mardorf mit 1.000 € bezuschusst. Dabei werden vorrangig Bänke entlang des Steinhuder Meer Rundweges (Uferweg) saniert.

 

Mitglieder der Dorfgemeinschaft haben ihren besonderen Tag:

hartlig glükwunsk - Herzlichen Glückwunsch!

Ernst Stolte (Rehburger Str. / Elektromeister i. R. / ehem. Sternpate / seit 1997 Ehrenmitglied) wurde am 5.März 2017  80 Jahre!

Walter Philipp (Weidenbruchsweg/Uferweg / "unser wichtiger Vorposten am Ufer" und Segler YCN) wurde am 7.März 2017  75 Jahre!

Heide Deichsel (unsere langjährige Kassiererin und neues Ehrenmitglied) wwurde am 18.März 70 Jahre!

Hans Wagener (Sperberweg/Weißer Berg) wurde am 19.März 2017  80 Jahre!

 

 
Schnell zur Unterkunft